Unsere Sorten

Im Verkauf führen wir zur Zeit folgende Sorten von Speicherstadt-Kaffee:

Ihre Lieblingssorte ist nicht dabei? Kein Problem, bei regelmäßiger Abnahme nehmen wir diese gerne in unser Sortiment mit auf….

 

„Orang Utan Coffee Indonesien Sumatra 100% Arabica“

Der einzigartige Orang-Utan-Coffee stammt von den Plantagen entlang des tropischen Regenwaldes der Insel Sumatra. Direkt dort, wo die wenigen verbliebenen Orang Utans leben, grenzen auf 900-2400m Höhe und den zum Teil steilen Hängen, welche manchmal in der Feuchte und im Nebel verborgen sind, die Arabica Plantagen. Die Plantagen werden von Kleinbauern ökologisch bewirtschaftet. Das Ergebnis ist ein einzigartiger Rohkaffee, der derzeit von einigen Spezialitätenröstereien auf der ganzen Welt zu einem genussvollen Kaffee geröstet wird.

Der Orang-Utan-Kaffee ist ein ausgesprochen harmonischer Kaffee, von mittelkräftigem Charakter. Die feine Fruchtsüße, untermalt von zartem Süßholz, machen den Kaffee zu einem gelungenen Genuss, der übrigens sowohl schwarz, als auch mit Milchschaum getrunken werden kann.

„Indien Monsooned Malabar – 100% Arabica“

Aus der im Südwesten Indiens gelegenen Region Malabar kommen diese aromareichen Bohnen. Malabar gehört monsoonbedingt zu den regenreichsten Gebieten Indiens. Die Luftfeuchtigkeit reicht bis weit über 60% (10% sind in etwa die Norm). Der Rohkaffee wird hier für einige Zeit dem Monsoon ausgesetzt, wodurch nicht nur seine Farbe sondern auch sein Aroma maßgeblich geprägt werden.

Der Indien Monsooned Malabar AA offenbart Aromen nach Tropenholz und dunklem Toast. Dabei bietet er eine angemessene, fast dicke Fülle im Geschmack bei mittlerer bis kräftiger Intensität und zeigt sich besonders mild und säurearm.

„Ebbe & Flut Kaffeemischung BIO – 100% Arabica“

So interessant wie das Spiel von Ebbe & Flut ist die gleichnamige Kaffeemischung. Aus den Bio Arabica Kaffees aus Papua Neuguinea, Äthiopien und Mexiko entsteht dieser aromatische und mittellräftige bis kräftige Kaffee, der mit Noten von Jasmin und Bergamotte überrascht. Ebbe & Flut ist am Gaumen teeartig und erinnert mit seinen Aromen im Nachgeschmack durchaus an Schwarztee.

Empfehlung: Zubereitung per Handfilter oder Press-Stempel-Kanne und der pure Genuss als „schwarze“ Tasse.

Diesen Kaffee können Sie auch im Ausschank direkt vor Ort genießen.

„Speicherstadt Kaffeemischung – 100% Arabica“

Wenn sich erlesene Hochlandkaffees aus Kenia und Costa Rica zu dieser Kaffeemischung vereinen, entsteht ein Spitzenkaffee, der neben frischen und feinen Aromen, Noten von Zitrusfrüchten liefert. Die Speicherstadt Kaffeemischung aus 100% Arabica Kaffees schmeckt besonders gut als Zubereitung per Handfilter oder Press-Stempel-Kanne, sowie der pure Genuss als „schwarze“ Tasse.

„Indonesien Sumatra Mandheling BIO – 100% Arabica“

Der Indonesien Sumatra Mandheling Bio-Kaffee kommt von der gleichnamigen Insel Sumatra in Indonesien. Dieser exzellente Kaffee, der wunderbare Noten von Trockenfrüchten und Pflaume offenbart, bietet eine sehr intensive Fülle und eine milde bis mittelstarke Säure. Im Nachgeschmack lassen sich zarte Noten von Bitterschokolade erkennen. Die Kaffeekirschen für diesen Spitzenkaffee wachsen in der Region Aceh auf 1050 – 1350 m Höhe.

 „Honduras Aprolma Marcala BIO 100% Arabica“

Ein wunderbar reichhaltiger Bio Kaffee aus dem Hochland Honduras (s.h.g. = strictly high grown). Das subtropische Klima, die bergige Geographie und der hervorragende Nährboden bieten optimale Bedingungen für den Anbau eines ausgezeichneten Kaffees. Der Honduras Aprolma ist ein wunderbarer Kaffee, der im Aroma mit Noten nach Walnussbegeistert. Im Hintergrund lassen sich aber auch frische und spritzige Aromen entdecken, wie zum Beispiel die nach grünem Apfel. Der mittelkräftige Bio Kaffee wächst in einer Höhe von rund 1500m und gibt sich am Gaumen dicht und delikat, mit einer feinen und unaufdringlichen Säure.

 „Mexico  – 100% Arabica“

Der Mexico  von Speicherstadt besteht zu 100% aus hochwertigen Bio Arabicabohnen. Die Bohnen werden im Bundesstaat Chiapa in über 1350m Höhe von Kleinbauern angebaut. Der mittelkräftige Kaffee zeichnet sich durch einen geringen Säuregehalt aus und schmeckt dadurch sehr fein. Besonders ist das delikate süß-malzige Aroma. Die Rösterei achtet hier insbesondere auf eine lupenreine Aufbereitung des Kaffees, welcher extra dem europäischen Markt angepasst wurde und strengen Qualitätskontrollen unterliegt. Die zusätzliche Güteklassifizierung SHG, steht für strictly high grown, d. h., dass ausschließlich hochgewachsener Kaffee in den Export geht.

„Äthiopien Sidamo Shakiso BIO – 100% Arabica“

Der Äthiopien Sidamo Shakiso ist ein 100% biologischer Spitzenkaffee aus den größtenteils noch unberührten Wäldern des Hochlands von Abessinien, genauer vom Oromia Bergplateau, einer der höchstgelegenen Anbaugebiete Äthiopiens, dem Geburtsland des Kaffees. Das feuchte Klima der Wälder bietet ausgezeichnete Wachstumsbedingungen für einen abgerundeten, frischen und fruchtigen Kaffee, der nach exotischen Gewürzen duftet und ein leichtes Schwarzteearoma offenbart.

 „Schümli Café Crème – 85% Arabica, 15% Robusta“

Der Schümli Café Crème ist eine besonders cremige und intensive Mischung aus 85% Arabica- und 15% Robusta-Bohnen und eignet sich speziell für Siebträgermaschinen und Vollautomaten. Aus besten Sorten aus Brasilien und Indien entsteht ein langanhaltender vollmundiger Geschmack, der sowohl einen milden Espresso wie auch einen kräftigen Kaffee ergibt. Dabei lassen sich dem Schümli zarte Noten von Eichenholz, Dinkel, Tabak und Bitterschokolade entnehmen, welche dem Kaffee, Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato sein unvergleichliches Aroma verleihen.

Mit Schümli Café ist übrigens ein milder Espresso gemeint, der aber als Kaffee getrunken wird, wobei Schümli den Schaum, bzw. die Crema auf dem Kaffee beschreibt.

 „Speicherstadt Il Gusto Espressomischung Bio“

Dieser charakteristische Spitzen-Bioespresso ist die ideale Kombination von hochwertigen Bio-Robustabohnen aus Indien, mit Arabicasorten aus der Dominikanischen Republik und Brasilien. Diese Kombination schafft Harmonie des Kaffegenusses in Perfektion. Ein langanhaltendes schokoladiges Aroma, das durch eine feine Note von Ahornsirup gekrönt wird, beschert den Liebhabern ein unvergessliches Genusserlebnis. Durch den hohen Anteil an Robustabohnen erhält man bei idealer Zubereitung der Speicherstadt Il Gusto Espressomischung Bio eine luftige, haselnussbraune und stabile Crema.

„Kolumbien entkoffeiniert – Hochlandkaffee – 100% Arabica“

Zu 100% aus Arabica-Bohnen aus dem Hochland Kolumbiens, eine besonders aromaschonende Entkoffeinierung und die sorgsame Röstung, verleihen diesem Kaffee seine feinen nussigen Noten und seinen weichen Charakter. Der entkoffeinierte Hochlandkaffee ist weniger stimmulierend und dennoch ein wohlschmeckender Kaffee, der zu jeder Tages- und auch Nachtzeit genossen werden kann.